Frank Schmidt
Dr. med. Peter Jungmann
Bianca Koppers
Joachim Funk (A)
Dr. med. Eva Jung (A)

Fachärzte für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Ambulante Operationen

Mädchensprechstunde in unserer Praxis in Saarlouis

Mädchensprechstunde

In regelmäßigen Abständen, ca. einmal im Monat, bieten wir unseren ganz jungen Patientinnen unsere Mädchensprechstunde samstags ab 11 Uhr an.

Hier haben "junge Frauen" ab ca. 12 Jahren die Möglichkeit, unsere Praxis in Ruhe kennenzulernen, Frau Koppers alle Fragen zu stellen, die sie bewegen und anschließend auch bekleidet auf dem gynäkologischen Stuhl "Platz zu nehmen".

Bianca Koppers in der Mädchensprechstunde


Damit die Aufregung des ersten Besuchs beim Frauenarzt nicht zu groß ist, findet die Gesprächsrunde ohne Eltern ganz "unter uns" statt. Gerne darf auch eine Freundin oder die Schwester mitkommen. Eine gynäkologische Untersuchung findet in der Mädchensprechstunde nicht statt, die Verordnung der Pille oder auch eine Impfung sind jedoch möglich.

Zunächst besprechen wir hier den weiblichen Körper und seine Veränderungen in der Pubertät und kommen dann über die erste Periode zum weiblichen Zyklus mit seinen Beschwerden. Unregelmäßige Menstruation, Schmerzen bei der Regelblutung, Tamponbenutzung, Hygiene während "den Tagen", Hautveränderungen wie Akne, und auch die Themen Liebe, Sexualität, das "erste Mal" und sichere Verhütung werden verständlich aber kompetent erläutert. Besonders widmen wir uns dem Thema Infektionskrankheiten und ihre Vermeidungsmöglichkeiten, Impfmöglichkeiten und Impfrisiken gegen Gebärmutterhalskrebs (HPV-Impfung) sowie die Durchführung einer gynäkologischen Untersuchung und ihrer Bedeutung.

Als Ärzte unterliegen wir selbstverständlich der Schweigepflicht und behandeln Fragen und Probleme in intimen Situationen streng vertraulich. Im Anschluss an die Mädchensprechstunde gibt es auch die Möglichkeit eines "Vieraugengesprächs" und, wenn nötig oder gewünscht, kann auch eine Terminvereinbarung mit den Eltern oder zu einer ersten Untersuchung erfolgen.

Um die Gesprächsrunde nicht zu groß werden zu lassen und die Dauer von ca. einer Stunde nicht zu sehr zu überschreiten, bitten wir um eine vorherige Anmeldung. Bitte bringt eure Versicherungskarte und ein bisschen Humor mit, es darf nämlich auch mal gelacht werden!

Bianca Koppers freut sich schon auf den nächsten Samstag in der Mädchensprechstunde!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen